Coaching

Meine Coachees stehen mitten im Leben. Möglicherweise haben sie das Gefühl, nicht von der Stelle zu kommen oder sind mit einer momentanen Situation überfordert. Möglicherweise stehen sie gerade vor einer wichtigen Karriereentscheidung oder haben den entscheidenden Schritt bereits gemacht und sie orientieren sich in der neuen Aufgabe. Sie wollen sich neue Perspektiven eröffnen und Zeit in sich selbst investieren.

Coaching ernst zu nehmen bedeutet harte Arbeit, es bedeutet Geduld mit sich zu haben und offen zu sein. Coaching ist eine Erfahrung, die bereichert! Mein Stil ist direkt, bodenständig, intuitiv und pragmatisch und hilft meinen Coachees, das Beste aus einer Coaching Session herauszuholen.

Kenntnisse im und Erfahrung mit Coaching habe ich bereits während meiner Arbeit als Führungskraft im HR Bereich gesammelt. Bei CoachU, USA, erwarb ich eine solide, theoretische Basis und bilde mich dort ständig fort. Ich bin Mitglied der International Coach Federation (ICF) und halte mich an deren strenge ethische Richtlinien und hohe Standards.

Ich bin für profilingvalues® und INSIGHTS MDI® akkreditiert und setze diese Assessments in Situationen ein, in denen sie für meine Coachees hilfreich sind.

Neugierig geworden? Ist Coaching etwas für Sie? Das können Sie in einer 30-minütigen Session mit mir herausfinden. Gerne erzähle ich Ihnen mehr zu mir, stelle ich Ihnen Methoden, den Prozess und meine Art des Coaching vor. Hier geht es zum Termin.

 

Das sagen meine Coachees:

„Es hat mir viel Spaß und große Freude bereitet, mit Frau Goldhammer zu arbeiten und mich mit Ihr über aktuelle und bevorstehende Herausforderungen auszutauschen. Frau Goldhammer ist höchst professionell - es ist Ihr in wenigen Coachings gelungen, für mich wesentliche Werkzeuge und wertvolle Tipps, für meinen beruflichen und privaten Alltag, zu erkennen und weiterzugeben. Ein großes DANKE!“ (Manager, 39 Jahre, Baubranche)

 

„Persönliche Dinge und Eigenschaften hervorzuholen, die man eigentlich kennt, nicht wahrhaben will – aber am Ende dennoch positiv für sich zu nutzen weiß.  Claudia Goldhammer nimmt sich als Coach total zurück, strahlt große Ruhe aus und hilft einem doch dabei sich selbst zu durchschauen. Eine durch und durch positive Erfahrung.“ (EVR)

 

„Ich habe mich immer auf die wöchentlichen Coaching-Termine mit Claudia gefreut. Nach dem Gespräch habe ich mich - ähnlich wie bei Sport - frei und "erleichtert" gefühlt. Die Antworten auf Probleme/Fragen, die ich mit ihr zusammen entwickelt habe, haben mich beruflich und auch privat weitergebracht. Danke!" (Managerin, 28 Jahre, Medienbranche)

 

"Das persönliche Coaching mit Claudia Goldhammer hat mir geholfen, eingefahrene Situationen / Verhaltensweisen zu betrachten, richtig zu analysieren, strukturiert anzugehen und Lösungen dafür zu finden. Claudia besitzt die außerordentliche Fähigkeit gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, auf die der Coachee in den Gesprächen immer selbst kommt und sich damit am Ende zu 100 % identifizieren kann. Das Coaching hat mein Selbstvertrauen enorm gestärkt und mir geholfen, sich nicht nur auf meine Schwächen zu konzentrieren, sondern meine Stärken weiter auszubauen. Claudia schafft es, ein vertrauensvolles Verhältnis aufzubauen, in dem man sich rundum wohl fühlt. Ihre große Unterstützung hat mich dazu ermächtigt, Dinge anzugehen und diese erfolgreich umzusetzen." (EMEA Programme Managerin, 49 Jahre, IT-Industrie)

 

"Hast du den Mut dazu?!

Diese Frage stellte ich mir, als ich Claudia traf und von ihrem Coaching-Angebot erfuhr. Ich bin ein äußerlich selbstbewusster Mensch, stehe beruflich mitten im Sommer meines Leben und leide auch privat nicht unter Langeweile. Ist Coaching das Richtige, um sich mal wieder eine frische Brise um die Nase wehen zu lassen? Oder nicht eher was für Menschen mit Problemen, die sie behandelt wissen wollen? Und siehe da – relativ schnell konnte ich mir diese Frage beantworten, alle Zweifel ausräumen. 
Claudia stellte mir ihr Konzept vor und ging auf meine Unsicherheit ein. Coaching ist gut für Jedermann. Einzige Voraussetzung: Man will etwas verändern, man möchte weiter kommen im Leben, man braucht vielleicht nur ein paar goldrichtige Denkanstöße, um nicht vom eigenen Weg abzukommen! Diese bietet sie, gepaart mit absoluter Ehrlichkeit, Vertrauen und Integrität. Ich habe mich auf das „Abenteuer“ eingelassen, bin die Niagarafälle, bildlich gesprochen, einmal hoch und runter gefahren, dabei ziemlich nass geworden und habe es nicht bereut!" (HR Managerin, 34 Jahre, Dienstleistungsindustrie)